Zu meiner Person

Ich bin verheiratet und habe eine kleine Tochter. Auf unserem Hof bin ich aufgewachsen. Meine Hobbys sind Schwimmen, Reiten, Radfahren, Klettern, Bewegung in der Natur. Deshalb merkte ich schnell, dass für mich ein Beruf, bei dem ich mich aussließlich in geschlossenen Räumen aufhalte, nicht in Frage kommt. Letztendlich habe ich mich für den Beruf der Erzieherin entschieden. Bei diesem Beruf kann ich meine Kreativität ausleben.

Erfahrungen als Erzieherin

  • 5 Tages Wohngruppe Jugendhilfe
  • Mutter-Kind-Haus
  • Kindergarten
  • Wohnheim für psychisch kranke Erwachsene
  • Zur Zeit Aufbau meiner Selbstständigkeit

Weiterbildungen

  • Coach für tiergestützte Aktivität mit Lama und Alpaka seit 2014
  • 2015 anerkannter „Lernort Bauernhof“
  • 2016 zertifizierte ITAT Reittherapeutin/ Reitpädagogin
  • 2017 zertifizierte Förder-Reitlehrerin Hunkapi 2019 zertifizierte Bauernhofpädagogin